Krankenkassenbeitrag,, Übernahme, Lohnsteuerpflicht

Urteile

31-10-2006
Übernahme von Krankenkassenbeiträgen für Saisonarbeiter lohnsteuerpflichtig Übernimmt ein Arbeitgeber für ausländische Saisonarbeitskräfte die Beiträge für eine Krankenversicherung, stellen die Prämienzahlungen Arbeitslohn dar und unterliegen daher der Lohnsteuerpflicht. Da es sich bei den streitigen Krankenversicherungsbeiträgen nicht um Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung handelt, sind die Zahlungen auch nicht steuerfrei. Zudem besteht keine gesetzliche Verpflichtung zur Versicherung ausländischer Saisonarbeitskräfte.
Urteil des FG Rheinland-Pfalz vom 29.08.2006 6 K 2726/04 Pressemitteilung des FG Rheinland-Pfalz
Finanzenchannel.de
Finanzen | Kredit | Versicherungsvergleich