Ich habe bei einem Vertreter eine Unfallversicherung abgeschlossen, obwohl ich bereits eine habe. Ich habe gehört, dass jetzt eine Doppelversicherung besteht und ich diesen Vertrag kündigen kann. Stimmt das?

FAQ bei Versicherungen

Nein, die Unfallversicherung ist eine Summenversicherung. Es können in diesem Bereich durchaus mehrere Verträge abgeschlossen werden. Im Schadenfalle erhalten Sie aus allen Verträgen dann die vereinbarte Leistung. Sie müssen jedoch die Versicherer über das Bestehen des/der anderen Vertrages/Verträge informieren, um Ihren Versicherungsschutz nicht zu gefährden.
Finanzenchannel.de
Finanzen | Kredit | Versicherungsvergleich