Regelaltersrente

Lexikon bei Lebensversicherung

Die Regelaltersrente erhalten Sie, wenn Sie
■ das 65. Lebensjahr vollendet und
■ die allgemeine Wartezeit von 5 Jahren erfüllt haben.
Als Bezieher einer Regelaltersrente dürfen Sie grundsätzlich
in unbegrenzter Höhe hinzuverdienen.
Die Wartezeit
Auf die allgemeine Wartezeit von 5 Jahren werden hauptsächlich
Beitragszeiten angerechnet.
Finanzenchannel.de
Finanzen | Kredit | Versicherungsvergleich