Auf welchen Beruf kann ich bei meiner Tätigkeit im Leistungsfall verwiesen werden?

FAQ bei Berufsunfähigkeitsversicherung

Dies kann Ihnen niemand vorab sagen. Wenn Sie keinen Tarif mit Verzicht auf die Verweisungsklausel haben, wird die Gesellschaft auch bei Vorliegen der 50%igen Berufsunfähigkeit für den zuletzt ausgeübten Beruf prüfen, ob es nicht noch eine andere Tätigkeit gibt, die Sie aufgrund Ihrer Erfahrung und Ausbildung ausüben könnten. Welche Tätigkeiten dies sein können, hängt von der konkreten Ausgestaltung Ihrer letzten Berufstätigkeit ab, den durchlaufenen Ausbildungen und der gesammelten Erfahrung.
Finanzenchannel.de
Finanzen | Kredit | Versicherungsvergleich