Eltern

Eltern

Steuern

Eltern:
Eltern

In der Bundesrepublik sind alle Menschen, die ein Einkommen erzielen Steuerpflichtig. Aus den Steuermitteln finanziert das Gemeinwesen all die Aufgaben, zu denen der Einzelne nicht in der Lage ist, wie zum Beispiel die Bildung, die Infrastruktur, sowie die innere und äußere Sicherheit. Um die Leistung des Ehepartners, der zu Hause bleibt, um die Kinder zu betreuen zu honorieren, werden miteinander verheiratete Eltern gemeinsam steuerlich nach dem Ehegatten- Splitting veranlagt.
Eltern, deren Kinder heranwachsen, sind finanziell schlechter gestellt, als kinderlose Paare. Deshalb werden Kosten, die Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder entstehen, steuerlich über einen Kinderfreibetrag berücksichtigt. Das Finanzamt überprüft bei der jährlichen Veranlagung, ob Eltern mit dem ausgezahlten Kindergeld oder mit dem Abzug des Kinderfreibetrags finanziell besser gestellt werden. Auch die Unterstützung der Kinder bei der Ausbildung kann sich für die Eltern steuerlich bemerkbar machen. Kosten für die Betreuung der Kinder in Kindergärten, Schulgeld, und auch Ausbildungsbeihilfen werden als Sonderausgaben bei der Ermittlung des steuerpflichtigen Einkommens berücksichtigt.
Verheiratet Eltern werden ab einem jährlichen Einkommen von 15328 Euro steuerpflichtig. Die Steuer wird als monatliche Vorauszahlung durch den Arbeitgeber vom Einkommen einbehalten und an das Finanzamt abgeführt. Beruflich bedingte Ausgaben, die notwendig sind, um das Einkommen zu erzielen, dürfen als Werbungskosten abgezogen werden.

Produkte Steuern

  • Arbeitnehmer ArbeitnehmerHier alles über einen Arbeitnehmer, der Einkommensteure zahlen muss. Seine Verpflichtungen und Sorg...
  • Arbeitssuchende ArbeitssuchendeGleichwohl verbleibt ein ansehnlicher Betrag für den Arbeitssuchenden selbst übrig. Nicht jeder Ar...
  • Behinderte BehinderteSteuerliche Freibeträge gleichen allermeist den oft exorbitant hohen Behandlungsaufwand Behinderter...
  • Einkommensteuer Einkommensteuerdie der Steuerpflichtige zu zahlen hat, setzt das Finanzamt mit dem Einkommensteuerbescheid fest.Ums...
  • Eltern ElternEltern werden nicht weitgehend vom Finanzamt geschont. Deswegen sollte sich jeder ein Kind gut über...
  • Erben und Schenken Erben und Schenkenerheblicher Teil des in der BRD umlaufenden privaten Vermögens ist Resultat eines Erbes oder, - sel...
  • Existenzgründer ExistenzgründerExistenzgründer müssen sich Basiswissen aneignen, sind sie doch für alle Belange ihres Unternehme...
  • Gewerbesteuer GewerbesteuerGewerbesteuer wird von jedem gezahlt der einen Betrieb hat, dazu zählen auch Freiberufler, Selbstä...
  • Körperschaftssteuer KörperschaftssteuerKörperschaftssteuer-Der Steuersatz beträgt einheitlich 25%. Die Körperschaftssteuer kommt bei jur...
  • Rentner RentnerWer als alleinlebender Rentner monatlich mehr als 1.575 Euro an gesetzlicher Rente erhält muss Stue...
  • Schüler/Studenten Schüler/StudentenNeben den Werbungskosten kann jeder Student ebenso wie jeder Schüler seine Studien- / Schulkosten a...
  • Steuern SteuernGleichwohl sind Steuern heute vor allem Geldleistungen, wobei der Steuerzahler keinen Anspruch auf e...
  • Steuertipps SteuertippsSteuertipps bei Finanzenchannel.de, LAssen Sie sich vom Staat nicht abzocken und sparen sie steuern ...
  • Umsatzsteuer UmsatzsteuerUmsatzsteuer unterliegt dem Umsetzen der Unternehmen. Sie beläuft sich auf die Lieferungen und sons...
  • Unternehmer UnternehmerSteuerzahlen aus der Sicht eines Unterenehmers, Abzocke vom Staat, Zahlen Sie Ihre Steuern woanders ...
Finanzenchannel.de
Finanzen | Kredit | Versicherungsvergleich